Juni 2017

Vom Legoland zur Kulturhauptstadt

Am Montag waren wir wie gesagt im Legoland. Wir sind früh aufgestanden, die erste Stunde hatte es fast keine Leute und man musste für die Bahnen nicht anstehen. Später war es voll. Trotzdem konnten wir auf viele Bahnen und haben bei Ständen Preise gewonnen. Später sind wir eine kleine Show schauen gegangen.

Nachher sind wir in ein Geisterhaus gegangen und haben uns erschrecken lassen. Es gab auch ein  grosses Aquarium. Es war ein Tag voller Spass.

Dienstag sind wir nach Aarhus gefahren. Wir haben ein Platz fast am Meer. Am Nachmittag sind wir wieder fischen gegangen und haben fast ein Fisch gefangen.

Nachher habe ich eine Stunde Diabolo gespielt. Fals ihr nicht wisst was das ist hier ein Foto.
Jetzt sind wir auf dem Camping Blommehaven an der Ostsee – direkt vor Aarhus.

Read more →

Ribe/Bei den Wikingern

Vorgestern Abend sind wir am Camping Ribe angekommen.

Gestern sind wir ein bisschen durch das Dörfchen gegangen.

Am Abend war ein Fest wegen der Sommersonnenwende und dem St, Hans. Der Kajakclub Ribe organisierte das.

  1. Hier sind die einen Kajak Fahrer mit einer Rutsche ins Wasser gerutscht.
  2. Unter dem ersten Bild, ist eine Hexenpuppe ins Feuer geworfen worden. Denn früher gab es viele Hexenverbrennungen in Dänemark.
  3. Das ist das grosse Feuer.
  4. hier ist die Hexe über den Fluss geschwebt.

Das war Gestern. Aber Heute sind wir in ein Wikingercenter gegangen. Dort konnte man kämpfen, Münzen prägen, Schnitzen, Sperre werfen usw.

Die letzten 4 Bilder sind von der Opferstelle.

Das Kampftraining war (leider) auf Englisch.

 

Am Montag gehen wir ins Legoland.

Read more →

Read more →

Let’s fight

Read more →

Wikinger

Gestern Abend waren wir an der Sommersonnenwende,dort hat der Kajakclup Sachen vorgezeigt und sie haben eine Hexe über den Fluss ins Feuer gebracht. Es war eine sehr lustige Stimmung. Unten beim Bild sieht man die Hexe über dem Feuer.Skandinavien ist bekannt für die Wickinger. Heute waren wir in einem Wickingercenter und haben sehr viel erfahren und hatten die Möglichkeit zu werkeln. Ich habe mit  Schwert und Schild gekämpft und eine Erinnerung gekauft. Morgen fahren wir nach Billund zum Legoland in das wir am Montag gehen. Diese Kette ist von Hand gefertigt.

Read more →

Dänemark

Seit ein paar Tagen sind wir in Dänemark. Weil wir immer mehr in den Norden kommen wird es in der Nacht nicht ganz dunkel. In einem Laden haben wir eine Angelrute gekauft und sind fischen gegangen aber wir haben mit einem Netz mehr gefangen als mit der Rute. Heute gehen wir in Ribe an die Sommersonnenwende. Ribe ist ein touristisches Dorf mit einem mittelalterlichen Dom. Weil es erst später dunkel wird sind wir lange wach geblieben. Vom Dom aus sah man die Nordsee. Bei der Sommersonnenwende gibt es ein grosses Feuer, es wird gefeiert wie bei uns der erste August. Morgen gehen wir in ein Wikingercenter und am Montag ins Legoland. Aber ich freue mich trotzdem meine Kolleginen wieder zusehen.

 

Read more →