sueess.me

Kopenhagen

Am nächsten Tag sind wir nach Kopenhagen gegangen. Als erstes gingen wir in den Runden Turm (Rundetårn). Danach in einen Schlosspark. Später um 12:00 Uhr hatten wir eine Führung durch die Ruine der Christiansborg. Danach gingen wir in den Königssaal. Später sind wir in die Frederiks Kirche gegangen und anschliessend ins Designmuseum. Am besten gefiel mir da der übergrosse Stuhl, der im Eingangsbereich stand. Dann gingen wir zur berühmten Meerjungfrau-Statue. Danach in den Vergnügungspark Tivoli. Diesen Park gibt es schon seit 1843. Es hatte Theater, Musik, Essstände und Bahnen. Meine Lieblingsbahn war „The Demon“. Es war ein langer Tag.